Aktuelle Nachrichten der Fußballabteilung

Nachruf Frank Stock

In Trauer und Fassungslosigkeit hat uns gestern die Nachricht versetzt, dass unser langjähriges Vereinsmitglied Frank „Franky“ Stock völlig unerwartet im Alter von 54 Jahren verstorben ist.
Frank war seit vielen Jahren ein fester Bestandteil der TuS-Familie und war aus dem Vereinsumfeld nicht weg zu denken. Frankys Verständnis von Vereinsleben war geprägt von Hilfsbereitschaft, Engagement und Hingabe. Wann immer es etwas zu tun gab, egal ob Thekendienste, Arbeitseinsätze oder Unterstützung bei Turnieren und anderen Veranstaltungen, war Frank der erste, der zur Stelle war. Wenn man ihm für seine Dienste dankte, antwortete er meist: „Ist doch klar, sind doch ein Verein“.

Über viele Jahre stand Franky den Fußballmannschaften des TuS Nettelstedt als Betreuer oder Linienrichter zur Seite und gehörte an Spieltagen zum festen Inventar.
Für Frank war der Verein wie seine zweite Familie und er war in seinem Verhalten und seiner Einstellung jedem Mitglied ein absolutes Vorbild. Leider ist er viel zu früh von uns gegangen.
Viele vermissen das aktive Vereinsleben sehr, da es aktuell leider nicht stattfinden kann. Wir hoffen, dass es bald wieder möglich ist, auch wenn es ohne Frank nicht mehr dasselbe sein wird.
Unser Mitgefühl und unsere Anteilnahme gelten seiner Familie, der wir in dieser Zeit viel Kraft wünschen. Wir werden ihn vermissen und immer als treuen Freund in Erinnerung behalten.

Stock Frank

TuS Nettelstedt auf Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok