Spielberichte

Pokal: Sechs Altkreis-Teams sind weiter

Lübbecke (WB). Bevor die Fußballerinnen am folgenden Wochenende wieder die Serien aufnehmen, ist schon die 1. Runde im Kreispokal ausgetragen worden.
Wenn die Partien der 2. Runde ausgelost werden, sind auch noch sechs Mannschaften aus dem Altkreis im Lostopf mit den verbliebenen 16 Teams. Die weiteren kommen aus den Fußballkreisen Minden, Herford und Lemgo, mit denen der Pokalwettbewerb gemeinsam ausgetragen wird.
Zum Auftakt des Wettbewerbs war es auch gleich zu mehreren Derbys innerhalb Lübbeckes gekommen. So setzte sich zum Beispiel der BSC Blasheim mit 4:0 gegen die SG Gehlenbeck/Frotheim durch. Die Treffer erzielten Carolin Köster, Madlen Kubicki (2) und Raphaela Rabe. Beim 1:0-Erfolg des FC Oppenwehe gegen den HSC Alswede war Birka Tiemann die gefeierte Torschützin.
Ebenfalls in Runde zwei steht der TuS Stemwede nach einem 4:0 bei Union Varl. Pauline Rath, Claudia Funke und Sylbije Krasnici doppelt trugen sich dabei in die Torschützenliste ein. Für das Weiterkommen des SV Börninghausen waren Jacqueline Krüger und Sabina Schlüter verantwortlich. Sie trafen in der Verlängerung beim TuS Levern.
Deutlich fiel der Sieg des SV Hüllhorst-Oberbauerschaft aus. Beim TuRa Espelkamp gelang durch die Tore von Jantje Kreutner, Sina Seheding (3), Kim Salina Hänseler (2),, Constanze Fiona Dreier und Verena Peters ein 8:0. Weiter ist auch die SG Tonnenheide/Isenstedt, die den TuS Nettelstedt mit 4:2 besiegte. Für die Gastgeberinnen waren Janina Rosenbohm doppelt sowie Franziska Banmann und Anna Frenzel erfolgreich. Für den TuS trafen Lavinia Alina Petrani und Stella Tiemann.
Die Ergebnisse:
TSG Holzhausen/Sylbach - TuS Asemissen 0:3, SV Weser Leteln - TuS Wasserstraße 4:0, BSC Blasheim - SG Gehlenbeck/Frotheim 4:0, FC Oppenwehe - HSC Alswede 1:0, Union Varl - TuS Stemwede 0:4, SC Vlotho - SC Enger 0:12, VfL Klosterbauerschaft - TuRa Löhne 0:10, SG FA Herringhausen-Eickum - TuS GW Pödinghausen 0:6, SG Tonnenheide/Isenstedt - TuS Nettelstedt 4:2, TuRa Espelkamp - SV Hüllhorst-Oberbauerschaft 0:8, TuS Levern - SV Börninghausen 0:2 n.V., RW Rehme - RW Maaslingen 5:1, Bünder SV - SV Kutenhausen-Todtenhausen 0:6, TuS Bruchmühlen - TuS Hunnebrock 0:2, SG Lieme/Bexterhagen - FC Donop-Voßheide, FC Unteres Kalletal - SG Alverdissen/Extertal 7:0
Quelle: Westfalen-Blatt vom 21. August 2018

TuS Nettelstedt auf Facebook

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok