Tolle Auswärtsleistung

Die HSG EURo II hatte sich mit mehreren Spielern aus der 1. Mannschaft verstärkt, da man sehr bedrohlich an die Abstiegsplätze gerutscht ist.

Aber unsere Mannschaft konnte Euro damit nicht beeindrucken. Von der ersten Minute zeigte unsere Mannschaft wer hier den größeren Willen hat dieses Spiel erfolgreich zu bestreiten.

An die Leistung in dem Trainingsspiel gegen TV 01 Bohmte am letzten Dienstag wurde nahtlos angeknüpft.

Aus einer sehr gut funktionierenden Deckung mit einem starken Notti als Rückhalt wurden immer neue Angriffe auf das gegnerische Tor gestartet.

Peter war in der Anfangsphase kaum zu stoppen und wir hatten das Spiel über 5 : 3 (9. Minute) und 12 : 7 (19. Minute) sicher im Griff.

Halbzeitstand war 16 : 11.

Im zweiten Spielabschnitt wurde der Vorsprung dann über 18 : 13 (35. Minute) zum 24 : 16 nach 44 Minuten ausgebaut.

Aus einer sehr guten Mannschaftsleistung ragten neben Notti noch Basti und Lutz heraus. Basti spielte immer wieder seine Nebenleute frei und diese nutzten die Freiräume dann zu Toren. Außerdem brachte Basti alle acht Siebenmeter sicher im Tor unter. Lutz erzielte aus 4 Versuchen auch 4 blitzsaubere Tore.

Jetzt müssen wir uns auf die letzten vier Saisonspiele konzentrieren um diese noch erfolgreich zu gestalten.

Kader: Manuel Nottmeier, Oliver Schütte, Peter Grothe 5, Frederic Hinz 1, Lutz Kujath 4, Florian Neumann 2, Ben Schmidtpott 1, Marc Schnepel, Malte Schürmann 2, Niklas Voigt,  Thorsten Waldmann 1, Sebastian Winkler 13/8, Jens Witting 2

2 Min: Freddy, 2 x Flo, 2 x Ben, Jens

Gelb: Jens und Niklas

TuS Nettelstedt auf Facebook

Der TuS auf Instagram

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok