Verdiente Punkteteilung

Dis zweite Mannschaft vom VfL Mennighüffen war am letzten Wochenende der erwartet starke Gegner. Mit der Rückraumreihe Lars Peitzmeier, Nils Hagemeier und Jonas Köster sind die Mennighüffer für die Bezirksliga schon ganz gut aufgestellt.Und dann ist da noch Christian Neumann im Tor.

Sage und schreibe 31 Würfe brachten wir in diesem Spiel nicht im Tor unter. Nach einer schnellen 3 : 1 Führung glich Mennighüffen nach 9 Minuten zum 3 : 3 aus. In dieser Phase hatten wir schon 3 freie Einwurfmöglichkeiten nicht an Chrissi Neumann vorbeigebracht.

 

Innerhalb der nächsten 7 Minuten konnte keine der beiden Mannschaften auch die besten Chancen nicht im gegnerischen Tor unterbringen.

 

Zu unserem Glück zeigte Notti auch eine bärenstarke Leistung.

 

Bis zur Halbzeit setzte sich Mennighüffen dann auf 13 : 10 ab.

 

Nach der Halbzeitpause stockte der Gegner dann den Zwischenstand auf 16 : 10 in der 34. Minute auf.

 

Lars Peitzmeier wurde dann von Basti in Manndeckung genommen. Diese Maßnahme zeigte Wirkung.

 

Innerhalb von 2 ½ Minuten waren wir wieder auf 14 : 16 dran. Die Abwehr legte sich mächtig ins Zeug und endlich fanden im Angriff die Bälle auch den Weg ins Tor.

 

Der 17 : 17 Ausgleich fiel in der 42. Minute durch Basti unter dem Riesenjubel unserer Fans.

 

Mennighüffen konterte nochmal zum 18 : 20 aber Peter (2) und Flo (2) brachten uns wieder mit 22 : 20 in der 57. Minute auf die vermeintliche Siegerstraße.

 

Aber Mennighüffen nutzte in der Schlussphase zwei unglückliche Angriffsaktionen auf unserer Seite und erzielte noch den 22 : 22 Ausgleich.

 

Kader: Manuel Nottmeier, Oliver Schütte, Peter Grote 5, Frederic Hinz, Lutz Kujath 1, Florian Neumann 4, Ben Schmidtpott 1, Marc Schnepel, Malte Schürmann 1, Thorsten Waldmann 1, Sebastian Winkler 7/4, Jens Witting 2

 

2 Min: Freddy, Waldi, Malte 

 

Gelb: Freddy, Malte, Waldi 

TuS Nettelstedt auf Facebook

Der TuS auf Instagram

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok