Aktuelle Nachrichten der Fußballabteilung

Auch gegen den ISC klar gewonnen

Am Samstag musste unsere E 1 ihr Heimspiel gegen den Isenstedter SC absolvieren. In einer einseitigen Partie konnten die Jungs einen ungefährdeten 7:1 Sieg einfahren.

In der ersten Halbzeit war es Tim - Luca Grote der bereits in der 3. Minute unsere Farben in Führung brachte. Danach jedoch vergab er eine Großchance nach der anderen, so dass man mit einem für die Gäste schmeichelhaften 1:0 in die Halbzeit ging. Nach der Halbzeit war die Chancenauswertung dann deutlich besser.
Durch 6 Tore in nur 11 Minuten durch Dominik Buße (27., 33.), Tim-Luca Grote (29., 32.), Torben Sudeck (32.) und Mika Geschke mit "Rechts" (38.) schaffte man klare Verhältnisse auf dem Platz. In der Schlussminute konnten die Isenstedter noch ein wenig Ergebniskosmetik betreiben und auf 7:1 verkürzen. Der Sieg war auch in dieser Höhe völlig verdient, denn auch in der 2. Halbzeit wurde noch etliche Chancen freistehend vergeben.
Nun kommt es am nächsten Wochenende zum entscheidenen Spiel um den Gruppensieg gegen die ebenfalls verlustpunktfreien Jungs vom FC Lübbecke.

Es spielten: Hendrik Drees, Eren Durmaz, Marten Arning, Jannik Ortmann, Erik Bernhard, Torben Sudeck, Pascal Harmuth, Dominik Buße, Mika Geschke, Tim-Luca Grote

TuS Nettelstedt auf Facebook

Der TuS auf Instagram

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok