9-Punkte-Wochenende

Ergebnisse KW39

Nettelstedt II verteidigt Spitze - Männer-Landesliga: TuS Eintracht Oberlübbe - TuS Nettelstedt II 26:32 (10:15)

Nettelstedt(tz). Viertes Spiel, vierter Sieg: Männer-Handball-Landesligist TuS Nettelstedt II hat mit einem 32:26-Derbysieg bei Eintracht Oberlübbe die Tabellenführung verteidigt.

Weiterlesen: Nettelstedt II verteidigt Spitze...

Total unnötig Frauen-Verbandsliga: Spvg Steinhagen - TuS Nettelstedt 22:21 (11:15)

Von Caroline Heitmann

Puuuhhhh - bitter aber verdient! 19 technische Fehler, 19 Fehlwürfe, sechs Tore in der 2. Halbzeit und davon drei in den letzten zwei Minuten... Das war irgendwie total unnötig! Alles was wir in der ersten Halbzeit noch richtig gemacht haben, ging in der zweiten Halbzeit mal so richtig in die Buxe... Überhastet geworfen, falls wir nicht vorher schon freundlich wie wir sind, den Ball ohne Bedrängnis zum Gegner gespielt haben! Kein Mut und die Torfrau zum Helden geworfen - die feiert sich noch den ganzen Feiertag! Und womit? Mit Recht! Aber: nach so einem Spiel kann man sich nur den Mund abputzen! Und im nächsten Spiel einfach nur wieder ein bisschen mehr richtig machen! Auf geht's, Girls! Und "Get the cherry!

Ein ganz normaler Mittwochabend - Frauen-Bezirksliga: TuS Nettelstedt II – Eintracht Oberlübbe II 36:17 (18:8)

Geschrieben von Julia Grotefeld

Kabinengespräche am Mittwochabend, Trainer: „Wir dürfen den Gegner nicht unterschätzen. …Oberlübbe hat aufgerüstet. …Uns fehlen beide Kreisläufer...“

Mannschaft: Konzentriertes Schweigen. Trainer: „Aber obwohl drei unserer Spielerinnen nicht einsatzfähig sind, haben wir immer noch einen Kader von 13 Leuten. Davon können andere Mannschaften nur träumen.“ Inka: „ Von uns kann man sowieso nur träumen.“

Weiterlesen: Ein ganz normaler Mittwochabend -...

Kunstrasen rückt näher

Spende der Volksbank Lübbecker Land für den TuS Nettelstedt
Nettelstedt (WB). Ein Kunstrasenplatz als Allwetter-Trainingsplatz muss her, da ist sich der TuS Nettelstedt ganz sicher. Schließlich ist der TuS der einzige Verein im Stadtgebiet Lübbecke, der nur über einen einzigen Platz verfügt. Und um dessen Qualität ist es nach großer Beanspruchung oder bei schlechtem Wetter nicht immer zum Besten bestellt.

Weiterlesen: Kunstrasen rückt näher

Handball-Landesliga: TuS Nettelstedt II besiegt TuS SW Wehe 34:26

Von Marc Schmedtlevin

Nettelstedt(WB). Nur ein sportlicher Sieger, doch zwei optische Gewinner: Nach dem 34:26 (16:12)-Erfolg des TuS Nettelstedt II im Landesliga-Derby gegen den TuS SW Wehe präsentierten sich beide Mannschaften zufrieden.

Weiterlesen: Handball-Landesliga: TuS...

Die Fahrt ins Unbekannte - Frauen-Bezirksliga: SC Petershagen – TuS Nettelstedt II 18:24 (10:11)

Geschrieben von Julia Grotefeld

In Hochstimmung versetzten uns die Voraussetzungen für unser Samstagnachmittagsspiel in Petershagen nicht gerade: Der bislang für uns unbekannte Gegner hatte sich mit 4:0 Punkten noch keinen Patzer erlaubt und wir hatten zu Saisonstart eine kleine Auswärtsschwäche offenbart (was zugegebenermaßen bei nur einem Auswärtsspiel auch nicht soo aussagekräftig sein kann). Dennoch waren wir optimistisch, wussten wir doch, dass wir uns in der Liga durchaus behaupten können, sollte es uns gelingen, an unsere Leistung der zweiten Halbzeit des letzten Wochenendes anzuknüpfen.

Weiterlesen: Die Fahrt ins Unbekannte -...

Starker Endspurt - Frauen-Verbandsliga: TuS Brockhagen – TuS Nettelstedt 21:22 (12:8)

Geschrieben von Caroline Heitmann

Verdienter, aber auch hart erkämpfter Sieg! Wir waren nur mit einem kleinen Kader ( 2 Feldspieler + 1 Torwart auf der Bank) nach Brockhagen gereist, doch es reichte…

Weiterlesen: Starker Endspurt -...

TuS II beweist Stärke - Handball-Landesliga: 39:27-Erfolg in Detmold

Detmold/Nettelstedt (mas). Das zweite Ausrufezeichen: Handball- Landesligist TuS Nettelstedt II hat den nächsten dominanten Auftritt hingelegt und sich mit 39:27 (18:11) bei der SG Detmold durchgesetzt.

Weiterlesen: TuS II beweist Stärke -...

Der zweite Streich oder „Jetzt aber richtig!“ - Frauen-Bezirksliga: TuS Nettelstedt II – SV Warmsen 26:15 (8:8)

Von Julia Grotefeld

„Ich weiß nicht, was mit euch los war.“ hatte er gesagt. „Ihr könnt das viel besser.“ hatte er gesagt. „Ihr müsst das wirklich wollen.“ hatte er gesagt. Dass Achim von unserer Leistung am letzten Wochenende bei der 18:19-Auftaktniederlage nicht besonders begeistert war, ist wohl eine Untertreibung. Aber wir gelobten dem Trainer Besserung und versprachen, seine handballbedingten Schlafstörungen wieder zu heilen.

Weiterlesen: Der zweite Streich oder „Jetzt...

TuS Nettelstedt auf Facebook