Landesliga: Nettelstedt II mit 30:27-Arbeitssieg gegen Detmold - Tabellenführer beweist Geduld

Von Volker Krusche

Nettelstedt(WB). »Jede andere Mannschaft hätte in dieser Situation mit drei Toren verloren. Wir aber nicht«, freute sich Michael Jankowski nach dem nachvollziehbar glanzlosen 30:27 (13:14)-Heimsieg gegen die sich hartnäckig wehrende SG Handball Detmold.

Weiterlesen: Landesliga: Nettelstedt II mit...

Frauen-Verbandsliga: Nettelstedt daheim 28:36 - Desolate Vorstellung schockt Waldmann

Von Volker Krusche

Nettelstedt(WB). So hat man Thorsten Waldmann noch nicht gesehen: Seine Miene hatte sich total verfinstert, ein Gesichtsausdruck, der Blut gefrieren ließ. Es war etwas passiert – und zwar nichts Gutes. Seine Verbandsliga-Handballerinnen vom TuS Nettelstedt lieferten eine katastrophale Leistung ab, kamen daheim gegen Kellerkind TuS Brockhagen sensationell mit 28:36 (16:19) unter die Räder.

Weiterlesen: Frauen-Verbandsliga: Nettelstedt...

Frauen-Bezirksliga: SV Warmsen - TuS Nettelstedt II 16:23 (7:9) - Böse Vorahnungen

Geschrieben von Julia Grotefeld

„Besser ist, am Ende zu führen als am Anfang.“ Mit dieser Weisheit versuchten wir nun schon eine ganze Woche lang, den Trainer wieder aus seiner nervös-angespannten Negativität zu holen. Sicherlich hatten wir gegen Häver die ersten 20 Minuten lang nicht unsere beste Seite gezeigt, aber am Ende konnte man uns dennoch eine gute und in der 2. Halbzeit sogar durchaus ansehnliche Leistung bescheinigen. Aber Achim wollte von all dem nichts hören. Die grauen Haare, die ihm in den besagten 20 Minuten gewachsen waren, sollten die letzten gewesen sein (wer's glaubt...). Und so trainierten wir „Angriffslogistiken“ und Abwehrkompositionen, immer mit dem Ziel vor Augen, im kommenden Spiel in Warmsen „nach 10 Minuten mit 12:0 zu führen“ und das arme Herz des Trainers zu schonen.

Weiterlesen: Frauen-Bezirksliga: SV Warmsen -...

Handball-Verbandsliga: TuS Nettelstedt gewinnt bei der TSG Harsewinkel mit 35:27 (14:14) - Nettelstedt zieht am Ende davon

Von Marc Schmedtlevin

Harsewinkel (mas). Die richtige Antwort auf die etwas überraschende Niederlage in der Vorwoche haben die Verbandsliga-Handballerinnen des TuS Nettelstedt gegeben. Bei der TSG Harsewinkel gewannen sie mit 35:27 (14:14).

Weiterlesen: Handball-Verbandsliga: TuS...

Handball-Landesliga: Nettelstedt II 34:27- Glanzleistung im Spitzenspiel

Von Marc Schmedtlevin

Brake (mas). Riesenjubel beim TuS Nettelstedt II und welch eine Demonstration der Stärke. Der Handball-Landesligist hat das Gipfeltreffen beim TuS Brake mit 34:27 (13:13) für sich entschieden und die Tabellenführung zurückerobert.

Weiterlesen: Handball-Landesliga: Nettelstedt...

Frauen-Bezirksliga: TuS Nettelstedt II - SG Häver-Lübbecke 35:25 (14:13) - Cindys Rache

Geschrieben von Julia Grotefeld

Es war einmal vor langer, langer Zeit, da rafften wir uns auf und traten die schwere Reise an einen weit entfernten, dunklen Ort hinterm Berg an, bereit unsere ersten zwei Punkte nach dem tristen Sommerloch zu holen. Doch der Fluch des Saisonbeginns lastete auf uns und so verloren wir die Schlacht gegen den bösen Drachen Häver knapp und unglücklich.

Weiterlesen: Frauen-Bezirksliga: TuS...

1. Kreisliga: Lit Tribe Germania V - TuS Nettelstedt III 25:19 (12:9) - Die Alternativen fehlen

Geschrieben von Bastian Hartmann

Der TuS Nettelstedt III verliert das erste Spiel des neuen Jahres und gleichzeitig das letzte Spiel der Hinrunde mit 19:25 (9:12) gegen Lit Tribe Germania V. Wir haben mit 4:2-Deckung angefangen, was sich auch als gute Entscheidung herausstellen sollte. Mit der Manndeckung gegen die beiden stärksten Rückraumspieler von Lit wollten wir der Offensive des Gegners den Zahn ziehen.

Weiterlesen: 1. Kreisliga: Lit Tribe Germania...

Frauen-Bezirksliga: TuS Nettelstedt II – FSG Meißen-Röcke/Klus 21:16 (10:9) - Aller guten Dinge sind drei

Geschrieben von Julia Grotefeld

Erstes Ligaspiel des Jahres und die Aufregung war groß. Ok, beim Trainer lag die Ursache des klopfenden Herzens und der kribbeligen Finger am Freitagabend hauptsächlich an anderen Vorlieben, die wir hier nicht genauer spezifizieren werden (kleiner Tipp: es hat etwas mit Insekten und Z-Promis zu tun...). Die Mannschaft aber kochte, wollten wir doch in dieser Saison mehr als nur einen Punkt gegen den größten Kontrahenten der letzten Serie ergattern. Und so verlief schon die Vorbereitung auf das Heimduell ungemein zielgerichtet und eindringlich. Das Freitagstraining wurde höchstgenau auf die Eigenarten des Gegners abgestimmt und in der Kabine vor dem Spiel gab es einiges an Fotomaterial zu studieren. Ein kleiner Tipp für jeden Achim-Unterstützer: Ein DIN-A4-Fotodrucker zu Weihnachten ist immer eine gute Idee.

Weiterlesen: Frauen-Bezirksliga: TuS...

Frauen-Kreispokal: TuS Nettelstedt II/I, SG Häver, TSV Hahlen - In der nächsten Runde

Geschrieben von Julia Grotefeld

Wer unsere Mannschaft kennt, der weiß, dass wir uns nach längeren Pausen gerne mal schwer tun, die gewohnte Leistung auf das Parkett zu bringen. Aus diesem Grund erdachte der Trainer einen famosen Trick: Wir ziehen das erste Spiel nach der Weihnachtspause einfach vor und starten nicht mit dem Ligabetrieb, sondern mal mit etwas anderem: Dem Pokal. Gesagt, getan. Und ab ging’s nach Häver. Entgegen der Zeitungsberichte trat also nicht die 1. Damenmannschaft des TuS Nettelstedt an, sondern größtenteils wir als 2. Damen, jedoch verstärkt mit Miriam und Fritzi im Rückraum.

Weiterlesen: Frauen-Kreispokal: TuS...

TuS Nettelstedt auf Facebook